Wenn jemand glaubte, dass die Gegner der regenerativen Energien und Atomkraftbefürworter nach der halbherzig von schwarz / gelb eingeleiteten Energiewende einsichtig geworden wären und endlich ihren Widerstand gegen die verstärkte Einführung der regenerativen Energiegewinnung aufgegeben hätten, der muss sich jetzt eines Besseren belehren lassen.  Seit 2 Wochen führen diese Kreise eine Kampagne, die sich vor allen Dingen durch Unsachlichkeit und Polemik gegen die Energiewende auszeichnet. Am 25.10. 2012 werden wir uns mit den Zahlen dazu befassen und zur Versachlichung der Debatte einen Text veröffentlichen.

Der Friedensnobelpreis 2012 an die EU!

Vielleicht kapieren jetzt endlich mal ein paar von denen, die angesichts der Eurokrise ständig irgendwelche Staaten aus dem Euro herauskatapultieren wollen oder ihnen den wahrhaft unterirdischen Vorschlag machen die Euro-Zone zu verlassen. Europa ist nicht nur eine Illusion, sondern Realität. Schon vergessen, wieviele Kriege und wieviele Tote es in der Zeit vor der Gründung der EU gegeben hat. Ist es dann nicht besser, solidarisch und gemeinsam die Währungskrise zu überwinden? Das bedeutet natürlich, dass wir Ländern wie Griechenland, Spanien und Portugal helfen müssen, ihre Probleme zu bewältigen. Und dafür brauchen diese Länder Zeit, denn es sind unsere europäischen Mitbürger, die unsere Solidarität dringend benötigen. Also lasst uns aufhören, das Scheitern Europas immer wieder heraufzubeschwören, sondern freuen wir uns, dass es die EU, auch mit allen ihren Mängeln, gibt. Anstatt immer wieder die Mängel zu beklagen, sollten wir daran arbeiten, sie zu beseitigen. -Joachim F. Gogoll-

11 Länder der EU, darunter Frankreich und Deutschland wollen eine Finanztransaktionssteuer einführen. Weiterlesen

Eine linke Rechte und ein rechter Linker! Was für eine Wahl!!!